Neue Vorstandsmitglieder

Neues Vorstandsmitglied und Präsident Niklaus Weiss

 

neues aus image 1

Niklaus Weiss lebt in Bettingen, ist verheiratet und hat sechs Kinder und eine Pflegetochter.

 

«Mein Warum»
Seit dreissig Jahren lebe ich mit Psoriasis und kenne die Sorgen und Ängste der Erkrankten aus eigener Erfahrung. Als Gesundheitsökonom bewege mich beruflich seit zwanzig Jahren in der Spitallandschaft in Führungspositionen im Bereich Finanzen und Controlling. Aktuell arbeite ich in der universitären Altersmedizin Felix Platter in Basel als Abteilungsleiter Controlling. Nebenberuflich bin ich Dozent für Gesundheitspolitik und Tarifsysteme am Universitätsspital Basel. Dadurch bleibe ich am Puls der gesundheitspolitischen Entwicklungen.

 

Die Arbeit als Vorstandsmitglied kenne ich aus meiner Zeit als aktives Vorstandsmitglied eines Spitex-Zentrums in Basel und als Präsident eines Spitex-Fördervereins.

 

«Was ich mit der SPVG erreichen will»
Ich will mein Wissen und meine Erfahrung aus meiner Arbeit sowie meiner früheren Vorstandstätigkeit für die SPVG und damit für andere Menschen mit einer Hauterkrankung aktiv einbringen und mich für die Anliegen der Mitglieder engagieren.

Neues Vorstandsmitglied Dominic Bühler

 

dominic buehler 792x390px

Dominic Bühler ist verheiratet, hat zwei Kinder und lebt in Zürich.

 

«Mein Warum»
Ich bin seit einigen Jahren Mitglied der SPVG und seit meiner Jugend von Vitiligo betroffen. Damit lebe ich vergleichsweise gut und möchte mich als selbst Betroffener nun aktiver in der SPVG für andere Betroffene einbringen. Dabei reizt mich die Involvierung in einem Verein, wo ich mich für eine gute Sache engagieren kann. Aufgrund meiner langjährigen Erfahrung in der Digitalisierung und bei der Umsetzung von Online-Funktionen liegt mir insbesondere die Weiterentwicklung der Online-Kanäle am Herzen (ergänzend zu den sonstigen Kanälen, Regionalgruppen etc.). Dazu ist mir eine finanziell solide Basis des Vereins wichtig.

 

«Was ich mit der SPVG erreichen will»
Als Vorstandsmitglied bei der SPVG will ich einen Beitrag leisten, den Verein in Bezug auf Mitglieder/innen, Relevanz und öffentliche Wahrnehmung noch stärker zu positionieren. Das Thema Vitiligo soll prominent besetzt und in der Öffentlichkeit sofort mit der SPVG in Verbindung gebracht werden. Auch sollen Betroffene bei Fragen aktiv unterstützt und mit wertvollem Wissen begleitet werden. Dazu soll unter anderem auch die aktive Nutzung aller möglichen digitalen Kanäle beitragen.